Ergebnisse der Windautaler Radlrallye 2018

So lief das Sprintrennen

14,25 Kilometer, 321 Höhenmeter und zahlreiche Starter sorgten beim 6. Windautaler Sprintrennen für ein spannendes Rennen ins Westendorfer Windautal.
Wir gratulieren dem Gesamtsieger 2018, Georg Unterrainer (AT) zur hervorragenden Leistung in der Gesamtzeit von nur 27 Minuten und 05,76 Sekunden! Damit verfehlte der Vorjahressieger seinen eigenen Streckenrekord aus 2017 nur um knapp eine halbe Sekunde.
Bei den Damen sicherte sich ebenfalls Vorjahressiegerin Manuela Hartl (AT) den Gesamtsieg in einer Zeit von 29 Minuten und 27,35 Sekunden.

Gesamtwertung der Männer

Name Zeit Jahrgang
1. Platz Georg Unterrainer 27:05:76 1987
2. Platz Manuel Pliem 27:09:59 1985
3. Platz David Schöggl 27:12:75 1985

Gesamtwertung der Frauen

Name Zeit Jahrgang
1. Platz Manuela Hartl 29:27:35 1975
2. Platz Nadja Prieling 30:08:47 1981
3. Platz Tina Kindlhofer 30:47:19 1993

Einzelauswertung der Altersklassen

Nachfolgend finden Sie die vollständigen Auswertungen der jeweiligen Altersklassen zum Herunterladen als PDF. Insgesamt nahmen dieses Jahr 76 aktive Sprinterinnen und Sprinter beim Bewerb teil.
Die Wertungsklasse W60 bei den Damen waren im Jahr 2018 leider nicht besetzt!

Teamwertung

Von jedem gemeldeten Team wurden die Zeiten der drei schnellsten Fahrer (geschlechterunabhängig) addiert und zu einer Gesamtzeit errechnet. Die schnellste Gesamtzeit gilt als Gewinnerzeit der Teamwertung!

Die Ergebnisse der Teamwertungen

Team Gesamtzeit
1. Platz Landhaus Krall 1:23:51,89
2. Platz Team Penhab 1:25:04,49
3. Platz Treppen Füchse 1:27:56,08
4. Platz Team SR 1:31:20,38
5. Platz Masters Haifa 1:32:18,10
6. Platz Brixental Connection 1:40:13,16
* Als Team werden Gruppen mit einer Mindeststärke von 3 Personen (unabhängig vom Geschlecht und Alter) gewertet.

Gruppen- / Vereinsbonus

Die Gruppe / der Verein, welcher die meisten Fahrer an den Start der Windautaler Radlrallye schickte (unabhängig bei welcher der beiden Disziplinen) erhält einen Extrabonus von € 250,- in die Mannschaftskasse! Es wurden nur Teams mit mindestens 3 gemeldeten Fahrern in die Wertung mit ein bezogen.
Teilnehmer Das Gewinnerteam
11 Masters Haifa
7 Team SR
6 Landhaus Krall
6 Team Penhab
4 Brixental Connection
4 Treppen Füchse

Die Hauptpreise der großen Radlrallye - Tombola

Preis Gewinner Startnummer
2 Tickets für ein BVB - Heimspiel 2017/18 Irmgard Krall 58
2 Tickets für das "Burning Lederhose Festival" mit voXXclub Rupert Erharter 42
1 Heißluftballon-Fahrt Helmut Kulle 65
1 Kaffeevollautomat von Philips Tobias Rosseck 38
1 Digital-Kamera von Rollei Stefan Obermoser 183
1 Gamsfell von der Fa. Niederkofler Eva Wiefler 57
1 Golfschnupperkurs am Golfplatz Westendorf Patrick Schmidt 191
1 Radtrikot "Kitzbüheler Alpen" Johann Wurzrainer 190
1 x 2 Tageskarten für die SkiWelt (Sommer 19) Uwe Engel 23
1 x 2 Tageskarten für die SkiWelt (Winter 18/19) Stefan Ziepl 63
1 x 2 Gutscheine "Frühstück am Berg" Mandy Schober 200
1 x 2 Genussgutscheine der Westendorfer Restaurantbetriebe Manfred Astner 183
.... und viele weitere tolle Gewinne! (siehe nachfolgende Liste) ... ...
Insgesamt standen 54 attraktive Preise zur Verfügung. Alle weiteren Gewinner finden Sie in nachfolgender, vollständiger Liste!
Alle Preise, die noch nicht von den Gewinnern abgeholt wurden, können ab sofort im Tourismusbüro Westendorf (Schulgasse 2 / 6363 Westendorf) abgeholt werden. Die Gewinne werden bis Ende September 2018 zurück gehalten und anschließend weiter vergeben!

Erweiterte Unterkunftssuche