Kitzbueheler Alpen

Von der Radlrallye zum Marathon – die Qual der Wahl

Das Highlight des KitzAlpBike-Festivals 2016 ist einmal mehr die Königsdisziplin, der Mountainbike-Marathon am 25. Juni. Die Teilnehmer haben dabei die Qual der Wahl, welche Route sie über die Brixentaler Bergwelt führt. Fünf Strecken unterschiedlicher Kategorien – Light (16 Km, 600 Hm), Medium (36 Km, 1.300 Hm), Medium plus (46 Km, 2.000 Hm), Extreme (58 Km, 2.700 Hm) und Ultra (90 Km, 3.800 Hm) – warten darauf, bezwungen zu werden.

Aber auch abseits der Langstecke hat das KitzAlpBike Festival 2016 besondere Bike-Events auf dem Kalender. Den Auftakt macht am 18. Juni die Windautaler Radlrallye mit der Schmankerlrallye und dem Mountainbike-Sprintrennen. Am 22. Juni gilt es beim HillClimb in Brixen stramme Waden zu beweisen. Das i-Tüpfelchen bilden die Cross Country-Bewerbe der Elite und Junioren (25. Juni) und der Kinder und Jugendlichen (26. Juni).

  • KitzAlpBike - Marathon 2015
  • Windautaler Radlrallye
  • Hillclimb Brixen 2015